Habt ihr je an den Vorteil gedacht, Italienisch mit einem Muttersprachler für die Sprachen Italienisch und Deutsch, zu lernen. Mit einem zweisprachigen Lehrer, könnt ihr, vor allem in den Anfängerkursen, wo die grammatikalischen und lexikalischen Grundlagen geschaffen werden, alle Erklärungen in euren Muttersprache bekommen, solange bis alles klar und deutlich ist. Auf diese Weise werden euch sofort alle Übersetzungen von eurem Lehrer bereitgestellt.

Das ist vor allem in den Anfängerkursen wichtig, wo es noch schwierig erscheint sich in der Fremdsprache zu äußern und ebenso der Gebrauch einer Sprache zur Verständigung (meist das Englische) kann zu Missverständnissen und Zweifeln führen.

In den Fortgeschrittenenkursen, nachdem der Sprachschüler eine ausreichenden Sprachbeherrschung erlangt hat, ist ein allmähliches Eintauchen in die italienische Sprache möglich bis hin zur vollständigen Kommunikation in der Fremdsprache.

ITALIENISCHKURSE MÜNCHEN

Mein Kursangebot ist abwechslungsreich, an die Bedürfnisse und die Lernzwecke der Schüler angepasst:

  • Standard Italienischkurs. Das ist der meist gebuchte Sprachkurs. Bei 1 bis 2 Treffen pro Woche ist der Lernrythmus und die Abwechslung zwischen einer Unterrichtsstunde und dem eigenständige Wiederholen zu Hause optimal und stellt dadurch die bestmögliche Variante eines Sprachkurses dar, wenn ihr die italienische Sprache aus Leidenschaft erlernen möchtet.
  • Konversationskurs Italienisch. Wenn ihr bereits die grammatikalischen Grundkenntnisse besitzt und noch nicht das eis zur der italienischen Sprache brechen konntet, dann würde ich einen Konversationskurs vorschlagen, in dem wir über ausgewählte aktuelle und kulturelle Themen sprachen können, mit besonderem Fokus auf das Land, das ihr kennenlernen möchtet, in diesem Fall: Italien.
  • Vorbereitungskurs auf offizielle Sprachzertifikate der italienischen Sprache. In diesem Fall, wird eine kurze Wiederholung der Grammatik gemacht und besondere Aufmerksamkeit auf die persönlichen Schwächen des Schülers gelegt. Danach werden Tests durchgeführt, welche den offiziellen Prüfungen ähneln, um diese eventuellen Schwächen des Sprachschülers entgegen zu wirken.
  • Intensiv- und Semiintensivkurs Italienisch. Dieser Kurs hat das Ziel eine maximale Anzahl an Informationen in einer minimalen möglichen Zeit zu vermitteln. Für all diejenigen, die Italienisch schnellstmöglich erlernen möchten.
  • Italienischkurs für die Arbeit. Für diejenigen, welche die italienische Sprache aus beruflichen Gründen lernen müssen, vermittelt dieser Kurs die am häufigsten gebrauchten Fachterminologien in verschiedenen Arbeitsbranchen, von der Wirtschaft bis hin zum Tourismus.
  • Italienischkurs für Kinder und Jugendliche. Es gibt nichts Verkehrteres als ein Kind so zu unterrichten als wäre es ein Erwachsener. Der Kurs wird nicht einfach den Bedürfnissen und Fähigkeiten des Kindes abgestuft, sondern es wird eine anpasste Lernmethode angewandt. Dieser Sprachkursurs ist besonders konzipiert für das Unterrichten einer Sprache an junge Menschen.

Die Preise für die individuellen Kursstunden befinden sich in der Tabelle unten.

Option Unterrichtseinheiten* Gesamtpreis
A 2 80 €
B 4 160 €
C 8 320 €
D 12 480 €
E 16 640 €
F 20 720 €
(10% Rabatt)
*1 Unterrichtseinheit von 45 Min. kostet 40€

Für die Kursstunden für 2 Personen gelten die folgenden Preise.

Option Unterrichtseinheiten* Preis pro person
A 2 60 €
B 4 120 €
C 8 240 €
D 12 360 €
E 16 480 €
F 20 540 €
(10% Rabatt)
*1 Unterrichtseinheit von 45 Min. kostet 30€ pro Person

Sowohl der Einzelunterricht als auch der Unterricht für 2 Personen, bietet einen Preisnachlass von 10 %, bei der Buchung von 20 Unterrichtseinheiten.

UNVERBINDLICHE PROBESTUNDE ITALIENISCH

Kontaktiert mich um eine vollkommen kostenlose Italienischstunde auszumachen, um über eure Kursbedürfnisse zu sprechen und um die Unterrichtsweise zu testen.

Reserviere sofort eine kostenlose Italienischstunde