• Mein Name ist Giulia Pulizzotto und ich bin Privatlehrerin für Deutsch und Italienisch in München, Bayern, Deutschland.
  • Aufgrund dessen, dass ich seit meiner Geburt stets in Kontakt mit verschiedenen Sprachen war, weiß ich genau, wie schwierig es ist eine neue Sprache zu erlernen. Zur gleichen Zeit, weiß ich jedoch, dass die Sprache die wichtigste Sache ist, um sich in eine neue Umgebung einzugliedern. Aus diesem Grund, habe ich mich dafür entschlossen, Linguistik zu studieren.
  • Ich habe meinen Hochschulabschluss in Sprachwissenschaft an der Ludwig-Maximilians Universität München gemacht. Meine Abschlussarbeit thematisierte den palermitanischen Dialekt.
  • Außer der deutschen Sprache, welche meine Muttersprache ist, spreche ich Italienisch, die meine zweite Sprache darstellt, spreche ich Englisch, Französisch und Polnisch.
  • Seit 2012 habe ich beschlossen, mich als Sprachlehrerin für Privatkurse in den Sprachen Deutsch und Italienisch selbstständig zu machen. Auf diese Weise, hatte ich die Möglichkeit meine Methodik und meinen Stil in Bezug auf das Unterrichten weiter zu entwickeln, welche ich als sehr effizient erachte, wenn ich sehe wie meine Schüler von Tag zu Tag besser werden. Dies ist auch die Sache, welche mir die größte Zufriedenheit in meiner Arbeit liefert, wenn ich sehe, dass ein Schüler endlich Deutsch oder Italienisch spricht, nachdem er vor nur 6 Monaten nicht fähig war irgendetwas in der Fremdsprache zu sagen.
  • Meine Unterrichtsstunden sind sehr abwechslungsreich und dynamisch, weil ich davon überzeugt bin, dass ein Sprachkurs einen Dialog zwischen Lehrer und Schüler darstellen sollte. Deshalb versuche ich immer einen auf die Bedürfnisse des Schülers angepassten Kurs zu machen.
  • Für die italienischen Schüler gibt es einen zusätzlichen Vorteil. Aufgrund dessen, dass Italienisch meine zweite Sprache ist, kann ich euch alles zusätzlich auch auf Italienisch erklären. Meiner Erfahrung als Deutschlehrerin nach, habe ich gesehen, dass es viele Schüler gibt, die sich, vor allem am Anfang, wohler fühlen, wenn sie einen Lehrer an ihrer Seite haben, der auch ihre Sprache spricht.
  • Wenn ihr jetzt also Italienisch oder Deutsch in einem Privatkurs lernen möchtet oder auch mit einer anderen Person, in einem Paarkurs, zögert nicht mich zu kontaktieren, sowohl wenn ihr nach München umgezogen seid wegen der Arbeit oder ihr einige Stunden eures Urlaubs Deutschstunden widmen möchtet.

 

Weiteres zu meinen Kursstunden findet ihr auf den Seiten Deutsch- und Italienischunterricht.